Kooperation mit Arianna Savall & Petter Udland Joahnsen

Die katalanische Sängerin und Harfenistin Arianna Savall und der aus Norwegen stammende Sänger und Fidelspieler Petter Udland Johansen interpretieren zusammen mit dem Musikerpaar Gesine Bänfer und Ian Harrison mittelalterliche Lieder der Troubadours und Trobairitz, Pilgerlieder aus den Cantigas de Santa Maria, dem Libre Vermell und Instrumentalmusik des 12. und 13. Jahrhunderts.  David Mayoral sorgt für den besonderen Groove und die spärischen Klänge des mittelalterlichen Glockenspiels.

Rosa das Rosas
In der Kathedrale von Vezelay auf dem Pilgerpfad nach Santiago de Compostella haben wir anläßlich der Taufe einer neuen Rosenzüchtung ein Programm mit alten und traditionellen Liedern an die Rose vorgestellt.

Santa Maria
eine mittelalterliche Pilgerreise auf dem Jakobsweg mit mystischen Gesängen aus den Cantigas de Santa Maria, dem Llibre Vermell de Montserrat, und Hildegard von Bingen. In der mittelalterlichen Liebfrauenkirche in Oberwesel - ebenfalls eine Pilgerkirche auf dem Jakobsweg - wurde dies neue Programm beim RheinVokal Festival  vom SWR2 aufgezeichnet. Sendetermin: SWR2 am 1.11. 18.20 - 20 Uhr

Santa Maria

mittelalterliche Pilgerlieder mit Arianna Savall und Petter Udland Johansen

Cour d'Amour

Liebesgeschichten und Liebes-Metamorphosen aus dem Mittelalter - ein europäischer Parcours über die Liebe in literarisch-musikalischen Raffinessen. Die südfranzösischen Troubadours schreiben ihre Lieder in okzitanisch-provenzalischer Sprache (langue d’oc), die nordfranzösischen Trouvères in französischer Sprache (langue d’oeil). Auch auf der iberischen Halbinsel wird die Chanson d’amour aufgegriffen. Die beiden Musikerpaare Savall/Petterson und Bänfer/Harrison haben die ältesten Liebeslieder des Abendlandes neu arrangiert und mit großem Erfolg auf mehreren Alte Musik Festival aufgeführt.

 

Silent Night - Early Christmas Songs and Carols

Die Musiker/innen von Hirundo Maris unter der Leitung von Arianna Savall und Petter Udland Johansen kommen aus vielen europäischen Ländern: Katalonien, Spanien, Norwegen, England, Deutschland und Polen. Dementsprechend ist diese Aufnahme ein Klangspiegel der vielfältigen musikalischen Traditionen der europäischen Weihnachtsfeier geworden.   >>anhören<<